Es weihnachtet sehr...

14.12.2018 16:05 | Neues aus dem Büro


Auf der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk, ist so mancher schnell überfodert und so wird oft in letzter Sekunde Krimskrams erworben, der beim Beschenkten meist in
einer Schublade oder Ecke landet und nurmehr als Staubfänger fungiert.

Viele Millionen Euro fließen jedes Jahr in Geschenke, die oft keine Freude machen und bald wieder zurück gegeben oder umgetauscht werden.


Mit Münzen schenken Sie Werte von Beständigkeit; das Angebot ist Umfangreich und schon für wenig Geld bekommt man kleine Gold- und Silbermünzen.


Hier möchten wir zwei beliebte, österreichische Anlagemünzen vorstellen, die Sie auf unserer Seite Erwerben können:



Gedenkprägung des Maria Theresien - Talers

 

  • Silbermünze 1780 NP
  • stempelglänzende Ausführung
  • in wundervollem, dunkelblauen Hartplastiketui
  • inkl. Begleitfolder zur Münze in deutscher und englischer Sprache!
     

Avers: das nach rechts gerichtete Portrait Maria Theresias.
Umschrift R IMP HV BO REG M THERESIA D G

Revers: gekröntes Doppeladler-Wappen
Umschrift BURG CO TYR 1780 X ARCHID AVST DUX




Europas Anlagemünze in Silber: Der Wiener Philharmoniker

 

Seit 2008 ist die begehrte Anlagemünze nun auch in silberner Ausführung erhältlich.

 

  • 1.50 Euro 2014*
  • 1 oz Silber (0.999)
  • 37mm
  • in wundervollem Hartplastiketui
  • mit Begleitfolder

*diverse Jahrgänge lieferbar